Alsweiler lebt noch!

TuS Nohfelden-SC Alsweiler 0:3 

Am letzten Sonntag spielte unsere Mannschaft auswärts in Nohfelden. Nach nur 13 Minuten ging  der SCA durch einen Distanzschuss von J. Recktenwald in Führung. Dank mehrerer guter Paraden unseres Torhüters D. Markowski  gelang es unserer Mannschaft mit 1:0 in die Pause zu gehen. Nach der Halbzeit wurde Nohfelden stärker und drückte auf unser Tor. Doch es kam anders und durch einen sehenswerten Fernschuss in die rechte Torwartecke,  erhöhte P. Schön auf 2:0 für den SCA. In der 80. Spielminute konnte der SCA durch einen sauber herausgespielten Konter über  A. Groß, T. Rosplesch und M. Hinsberger das 3:0 erzielen. So ergibt sich folgende Tabellensituation:

 

 

Tabellenplatz

Mannschaft

Spiele

Torverhältnis

Punkte

12.

SV Humes

25

-1

28

13.

FC Uchtelfangen

25

-11

28

14.

SC Alsweiler

25

-29

23

15.

SF Tholey

25

-24

22

16.

SV Illingen

25

-63

10

 

Leitersweiler – SC Alsweiler II  5:0

Tore: – 

 

Am kommenden Sonntag, dem 29.04.2018 stehen zwei Heimspiele an: 

13:15Uhr SCA II – Urweiler und 15:00 Uhr  SCA – Wemmetsweiler 

Teilen in:

Mehr:

Herren 1

Verdienter Punktgewinn im ersten Heimspiel!

Gegenüber dem Auswärtsspiel in Uchtelfangen zeigte sich unsere Mannschaft stark verbessert und die Zuschauer sahen ein gutes Fußballspiel auf Landesliganiveau. Mit hohem Einsatz und Kampf

Alte Herren

SF Winterbach – SC Alsweiler  3:4 (0:0)

Tore: Torsten Brill, Marco Pignatelli, Michael Schäfer und Stefan Rauber Die leider nur wenigen Zuschauer sahen am vergangenen Freitag ein AH Spiel, dass es in

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.